Stolz ist nicht nur sein Lehrer und Kapellmeister Klaus Hainzl, sondern auch die gesamte Stadtkapelle Melk, auf Stefan Riedl. Der erst 16 jährige Trompeter erreichte bei der Prüfung zum Jungmusikerleistungsabzeichen in Silber, mit höchstmöglicher Punktezahl eine Auszeichnung!
 
Übrigens zu hören ist Stefan Riedl beim "Konzert im Advent" im Kolomanisaal des Stiftes Melk am Feiertag, 
den 8. Dezember ab 18:00 Uhr (freie Sitzplatzwahl).