Lustig, lustig tralalalala.... bald ist Nikolausabend da! Darum kam der Nikolaus heute draußen vom Walde ins Musikheim der Stadtkapelle Melk und brachte Geschenke für unseren Nachwuchs mit!

Danke, lieber Nikolaus!

 

Nur durch das Miteinander wird das jährliche Melker Adventdorf ein vorweihnachtliches Erlebnis und da lässt es sich die Stadtkapelle nicht nehmen, auch ihren Beitrag zu leisten!

 

Mit weihnachtlichen Klängen stimmten wir die vielen BesucherInnen auf das erste Adventwochenende ein!

 

Die Woodblower der Stadtkapelle Melk durften gestern gemeinsam mit dem Melker Singverein unter der Leitung von Thomas Widrich, mit dem Geigenquartett der Musikschule Region Schallaburg unter der Leitung von Vroni Loibl, dem Ziehharmonikatalent Paul und Schauspiellegende Leo Schörgenhofer die Zuhörer beim Adventsingen im Stadtsaal in das erste Adventwochenende begleiten.

Die NNÖMS Melk hat sich kurzerhand entschlossen, ein Benefizkonzert für Familie Costei zu organisieren. Dieses fand am 22. November 2018 statt. Ihr Haus wurde durch einen Brand völlig vernichtet. Neben der NNÖMS Melk traten auch ehemalige Schülerinnen und Schüler in verschiedenen Formationen, die Musikschule Region Schallaburg und natürlich die Stadtkapelle Melk unentgeltlich für Spenden auf!

 

Alle Jahre wieder…. laden wir zum „Konzert im Advent“

Wir freuen uns, Sie am 08. Dezember 2018 – 18:00 Uhr im Kolomanisaal des Stiftes Melk zu einem ganz besonderen Konzert im Advent begrüßen zu dürfen. Unsere musikalischen Leiter Kapellmeister Günter Sonnberger und Kapellmeisterstellvertreter Klaus Hainzl haben ein abwechslungsreiches Programm zusammengestellt.

Schwelgen Sie in Erinnerungen an Hans Gansch, lassen Sie sich verzaubern von der Wizard Overtüre,... besuchen Sie die schmelzenden Riesen während die Sonne aufgeht, machen Sie eine Zeitreise gemeinsam mit Toto und Michael Jackson in die 80er Jahre und wagen Sie abschließend ein Tänzchen mit Frank Sinatra. Am Endes des Konzerts verabschieden wir Sie mit besinnlicher Musik in die ruhige Adventszeit.

Wir freuen uns jetzt schon auf Ihren Besuch!
Ihre Stadtkapelle Melk

 

Die Stadtkapelle Melk begleitete am 1. November die Kranzniederlegung und den Friedhofsgang in Matzleinsdorf und auch die Feierlichkeiten in Melk wurden von der Stadtkapelle umrahmt.

Am 20. Oktober 2018 dürften wir dem frisch vermählte Paar am Rathaushausplatz ein Ständchen spielen. Liebe Marlies! Lieber Martin! Wir wünschen Euch alles Liebe und Gute zur Vermählung! Viel Glück für Euren gemeinsamen Weg in die Zukunft!

Eure Stadtkapelle Melk

Sturmzeit is!!! Kommen Sie vorbei im Sonnberger-Hof und trinken Sie ein, zwei, drei .... Glaserl Sturm mit uns!
Moizeit!!

Die Stadtkapelle Melk ist stets bemüht, ihr Können und ihre musikalische Vielfalt zu verbessern. Daher fand am heutigen Sonntag zusätzlich zu den zwei wöchentlichen Proben ein „Probentag“ statt. Den ganzen Tag wurde musiziert und an neuen Stücken gefeilt!

Auch die Kulinarik kam nicht zu kurz! Herzlichen Dank an Erika und Daniela Singer, sowie Christa Gamsriegler, die uns mit wunderbaren Schnitzis verwöhnt haben! 

Vielen Dank auch an die Musikschule Region Schallaburg, die uns wieder die notwendigen Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat!

 

 

Die Stadtkapelle Melk durfte auch heuer wieder am 6. Oktober 2018 das Oktoberfest bei der Firma Senker in Melk zünftig bespielen.

Wir bedanken uns ausserdem für die großzügige Instrumentenspende - ein Tenorhorn. Peter Gamsriegler hat große Freude damit und darf das Instrument spielen.