2 Tage lang lädt die Stadtkapelle Melk zum Jubiläumsfest in die Wasserhalle Melk. Ein abwechslungsreiches Programm mit vielen musikalischen Highlights erwartet Sie. Freuen Sie sich auf die Muskitos, die Stadtkapelle Melk Revival Band unter der Leitung von Prof. Hans Gansch, die Blaskapelle Buchbach aus Deutschland oder rocken Sie gemeinsam mit "Chaos Total".

Die neue Formation "Wachau Blech" wird sich vorstellen, der Musikverein St. Martin wird mit einem Frühschoppen der Sonderklasse in den Startlöchern stehen und die Wieselburger Braumusikanten präsentieren Böhmische Blasmusik vom Feinsten.

INFO: Leider ist es uns nicht möglich, alle Adressen ehemaliger Musikerinnen und Musiker herauszufinden, daher erfolgt auch hier die EINLADUNG an alle EHEMALIGEN, bei unserem Jubelfest dabei zu sein!

Wir freuen uns bereits jetzt auf Ihr Kommen!

 

Der Goldhaubensonntag am 14. Juli 2019 stand ganz im Zeichen der Wachauer Tracht.

Nach dem Festgottesdienst in der Stiftskirche und einem kurzen Platzkonzert im Prälatenhof begleiteten wir den Goldhaubenverein Medelike auf den Rathausplatz Melk. Wir unterhielten noch bis 14:00 Uhr im Kaffeehaus Madar mit einem beschwingten Frühschoppen und ließen den Sonntag ausklingen!

 

Unsere Klarinettistin Kathi Kuntner hat am 6. Juli 2019 das Jungmusiker-Leistungsabzeichen des österreichischen Blasmusikverbandes in Bronze mit Auszeichnung bestanden. Ihr Lehrer Bernd Fedrigotti begleitete sie beim Duett und unsere Kapellmeisterin Daniela Pinter korrepetierte am Klavier das Stück „Romance“ von Baermann.

Liebe Kathi!
Wir gratulieren Dir aus ganzem Herzen und sind richtig stolz auf Dich!
Deine Stadtkapelle Melk

Die Stadtkapelle Melk wünschte ihrem geschätzten und langjährig unterstützenden Mitglied Herrn Leopold Riedl alles Liebe und Gute zum 80. Geburtstag!!

Mit Jubelklängen überraschten wir das Geburtstagskind im Zuge seiner Feier im Hotel zur Post am 6. Juli 2019. Alles Gute, viel Gesundheit und weiterhin viel Freude mit der Blasmusik der Stadtkapelle Melk!

 

Ein 80er und ein 61er - das sind Gründe zum Feiern. Unser Gründungsmitglied Rosi Singer feierte am 6. Juli 2019 ihren 80. Geburtstag und unser Gerhard „Harti“ Singer seinen 61er!

Alles Gute, viel Gesundheit und noch viele schöne Blasmusikjahre mit uns wünschen Euch Eure Stadtkapelle Melk! Danke für das Fest!

Der Fronleichnamstag begann in Maria Taferl nicht nur für die Bevölkerung äußerst früh. Nach einem Weckruf durch die ganze Gemeinde wurde die Fronleichnamsprozession begleitet.

Seit vielen Jahren zählt dieser musikalische Einsatz in Maria Taferl zu den Fixpunkten in unserem Kalender!

 

Nach getaner Arbeit durften wir auch die Fronleichnamsprozession in Matzleinsdorf noch musikalisch umrahmen!

Der Saal des Wachauerhofes Melk war bis auf den letzten Platz gefüllt, als die Stadtkapelle Melk zum traditionellen Muttertagskonzert lud.

Obmann Mag. Martin Grüneis durfte zahlreiche Ehrengäste begrüßen und stolz die Jugendkapelle "Muskitos" mit neuen T-Shirts und Logo (gesponsert vom Büro Sterngasse) unter der Leitung von Stefan Riedl präsentieren. Kapellmeisterin Daniela Pinter bestand ihre Feuertaufe bravourös als neue musikalische Leiterin und führte souverän durch das Programm.

Die Moderation des Konzerts war dieses Jahr etwas ganz Besonderes. Die Musikerinnen und Musiker begleiteten erstmals in ihren eigenen Worten das Publikum durch den Abend.

Ein herzliches Dankeschön an alle fleißigen Hände, die uns an diesem Abend tatkräftig unterstützt haben und natürlich auch an Familie Ringsmuth, die uns den Saal wieder kostenlos zur Verfügung gestellt hat.

Vielen Dank auch an Vorstandsmitglied Willi Heinzl, der für die wunderbaren Fotos verantwortlich ist.

Verwöhnen Sie Ihre lieben Mütter am Vorabend des Muttertags und genießen Sie gemeinsam wunderbare Stunden mit konzertanter Blasmusik unter der Leitung von Kapellmeisterin Daniela Pinter, Kapellmeister Günter Sonnberger und Kapellmeisterstellvertreter Klaus Hainzl im Hotel Wachauerhof Melk. Im Zuge dieses Konzerts darf auch unsere Jugendkapelle unter der Leitung von Stefan Riedl ihren ersten Auftritt feiern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
Die Stadtkapelle Melk

Am 22. April ging in der Melker Altstadt der traditionelle 37. Osterlauf über die Bühne! Die Stadtkapelle Melk unterstützte die fleißigen Läufer mit flotter Motivationsmusik!

 

 

Im Zuge der „Melker Frühlingstage“, die heuer ganz im Zeichen von Kunst und Poesie stehen, verwöhnte Sie die Abordnung „Wachau Blech“ der Stadtkapelle Melk mit frühlingshaften Blasmusikklängen.