Wenn jeder Tag ein Sonntag wär

Coronabedingt musste das Muttertagskonzert der Stadtkapelle Melk dieses Jahr leider ausfallen. Als Ersatz haben sich die Stadtkapelle Melk und die Familie Ringsmuth etwas ganz Besonderes einfallen lassen:

Am Sonntag, 05. Juli 2020 ab 10:00 Uhr wird es im Wachauerhof Melk ein Frühschoppenkonzert unter dem Motto „Wenn jeder Tag ein Sonntag wär“ geben.

 

Gespielt wird ein buntes Programm aus traditioneller und moderner Blasmusik sowie Auszüge aus dem geplanten Muttertagskonzert unter der Leitung von Kapellmeisterin Daniela Pinter.

Die Stadtkapelle Melk und die Familie Ringsmuth würden sich über zahlreichen Besuch freuen.