Jedes Jahr fährt die Stadtkapelle Melk mit einem Bus nach Bad Vöslau, um dort beim Pfarrfest musikalisch mitzuwirken. Es ist für die Musiker immer eine große Freude und Selbstverständlichkeit für „ihren Pater Stephan“ , der ja Ehrenmitglied der Stadtkapelle ist, gratis die Messfeier und anschließend den Frühschoppen beim Pfarrfest zu spielen. Dabei reist immer auch eine große Schar an „Schlachtenbummlern“ aus Melk und Matzleinsdorf mit. Ständige Gäste sind u.a. stets Abt Georg Wilflinger und Pater Adolf, die sich mit ihrem Mitbruder Stephan freuen, weil erstens immer so viele Mess- und Frühschoppenbesucher in den schönen Pfarrgarten kommen und zweitens die Stadtkapelle Melk jedes Jahr präsent ist und zum guten Gelingen dieses Pfarrfestes beitragen.

Abt Georg Wilflinger, Kapellmeister Franz Crepaz, Pater Stephan   Die Stadtkapelle in Aktion  

 die jungen Trompeter der Stadtkapelle